HOTLINE: 02056 - 570031

Wir beraten Sie gern! Rufen Sie uns an!

Kinder-Notfallband SimplePäd

Kinder-Notfallband SimplePäd
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Umgehend versandfertig, Lieferzeit ca. 1-4 Tage

  • TI10524
  • TI-NFA
System simplePäd – die schnelle Hilfe beim Kindernotfall simplePäd ist eine Arbeitshilfe zur... mehr
Produktinformationen "Kinder-Notfallband SimplePäd"

System simplePäd – die schnelle Hilfe beim Kindernotfall

simplePäd ist eine Arbeitshilfe zur Gewichtsschätzung, eine Hilfestellung zur korrekten Auswahl von Ausrüstungsgegenständen und eine Dosierungshilfe bei Kindernotfällen.

Das System besteht aus zwei Einheiten – dem Kindernotfallband und den Kindernotfallkarten.

Kindernotfallband

Das Kindernotfallband ist aus hochwertigem Papier gefertigt und ist UV-beständig. Die verschiedenen Farben teilen das Notfallband in Abschnitte, auf dem neben dem Schätzgewicht, das auch den Körperbau berücksichtigt, zusätzlich Hinweise zur Auswahl der Ausrüstungsgegenstände vermerkt sind.  Es werden drei Ausprägungen des Körperbaus berücksichtigt: schlanker Körperbau, durchschnittlicher Körperbau und stämmiger Körperbau. Wichtige Hinweise zur Anwendung und Anwendung sind auf der Rückseite vermerkt  ausführliche Informationen zum System simplePäd sind in der Gebrauchsanleitung des Produkts aufgeführt.

 

Kindernotfallkarten

Die Kindernotfallkarten sind auf veredeltem Papier gedruckt. Die Karten haben eine Nietung – einzelne, nicht relevante Karten können Sie einfach entfernen oder durch neue ersetzen. Eine Aktualisierung der Kindernotfallkarten, etwa bei Vorliegen neuer Richtlinien, ist so ebenfalls möglich. Das System aus Kindernotfallband und Kindernotfallkarten ist so konzipiert, dass ein Anwender, der das Produkt nicht kennt, es innerhalb weniger Sekunden im vollen Umfang nutzen kann. Das auf einem Rettungswagen oder Notarztwagen vorhandene Equipment ist vollständig ausreichend und kann mit Hilfe des Kindernotfallsystems noch effektiver und schneller eingesetzt werden.

 

Für die körpergewichtsabhängige Dosierung von Medikamenten bei Kindern im Notfall

Ein längenbasiertes Hilfsmittel zur Schätzung des Gewichts ist in der Medizin vielfach beschrieben und empfohlen. Das zusätzliche Berücksichtigen des Körperbaus erhöht zusätzlich die Präzision der Schätzung durch Verminderung der Streubreite. In Sekundenschnelle kann das Gewicht des Patienten geschätzt werden. Die Kindernotfallkarten bieten neben der einfachen Darstellung einer körpergewichtsabhängigen Dosis die Möglichkeit des Ablesens einer einfachen Verdünnungsanweisung. Diese Verdünnung kann mit den in der DIN 13232:2011 (Notarztwagen) vorgesehenen Mitteln erstellt werden.

Weiterführende Links zu "Kinder-Notfallband SimplePäd"
Zuletzt angesehen