Wir beraten Sie gern unter:

02056 - 570031

Montag - Freitag von 09:00 - 17:00 Uhr

Wir beraten Sie gern unter:

02056 - 570031

Montag - Freitag von 09:00 - 17:00 Uhr

LEERE Notfallrucksäcke / Erste Hilfe Rucksäcke



Artikel 1 - 20 von 52

Notfallrucksäcke: Leere Modelle zur individuellen Befüllung

Leere Notfallrucksäcke: Große Auswahl, für jeden Bedarf das passende Modell

Ein Notfallrucksack, der leer ist, bietet sich immer dann auf ideale Weise an, wenn ein hoher Wert auf eine individuelle Füllung gelegt wird. Somit sind leere Notfallrucksäcke zum Beispiel auch für den Rettungsdienst, für Arztpraxen, für Pflegeheime, ber auh Sortvereine eine sehr gute Wahl. Da wir in unserem breit gefächerten Sortiment eine große Auswahl an unterschiedlichen, leeren Erste-Hilfe-Rucksäcken führen, finden Sie bei uns sicherlich genau das Modell, dass zu Ihren individuellen Wünschen passt.

Notfallrucksäcke: Leere Modelle zur individuellen Befüllung

Bei uns erhalten Sie leere Notfallrucksäcke in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Ausstattungen. Von beispielsweise sehr großen Varianten für den Rettungsdienst, für Arztpraxen und für Pflegeheime, bis hin zu etwas kleineren Modellen für den Hausgebrauch ist bei uns vieles vorhanden. Doch ganz gleich, für welche Größe Sie sich entscheiden, Sie können stets sicher sein, dass unsere Rucksäcke schnell griffbereit und gut tragbar sind. Immerhin ist ein schneller Einsatz am Unfallort immens wichtig. Von daher sorgen unsere Modelle beispielsweise mit ihren breiten und gepolsterten Riemen dafür, dass ein hoher Tragekomfort vorhanden ist. Das niedrige Gewicht wirkt sich ebenfalls positiv auf den Träger aus, sodass es mit unseren Erste-Hilfe-Rucksäcken beispielsweise auch möglich ist, schnell zu laufen. Da die Notfall-Rucksäcke gemeinhin nicht zu schwer sind, können die diversen Modelle in der Regel sicherlich auch von jeder Person getragen werden.

Unsere Erste-Hilfe-Rucksäcke, die leer sind, weisen zudem je nach Modell eine unterschiedliche Anzahl an Taschen und Fächer auf. So ist es ohne weiteres möglich, die verschiedensten Notfallmaterialien so zu verstauen, dass Sie die jeweils gewünschten, beziehungsweise oftmals benötigten Produkte, noch schneller zur Hand haben. Die Taschen sind in der Regel mit Reiß- oder auch Klettverschluss versehen, sodass ein schnelles Öffnen und Verschließen ganz einfach möglich ist.

Außerdem sind die meisten unsere Notfallrucksäcke in sehr hellen, „leuchtenden“ Farben gehalten und mit Reflektoren versehen. Dadurch ist es für jedermann erkennbar, dass es sich um einen Erste-Hilfe-Rucksack handelt, wodurch beispielsweise selbst fremde Personen dazu in der Lage sind, das Notfallmaterial als solches zu erkennen und schnell zu handeln. So ist es etwa auch einem Besucher in einem Pflegeheim gegebenenfalls möglich, sofort den Erste-Hilfe-Rucksack zu bemerken und zu Hilfe zu eilen. Durch das schnelle Einleiten geeigneter Maßnahmen ist es oftmals machbar, Schlimmeres zu verhindern, bis ein Rettungssanitäter vor Ort ist und fachmännische Maßnahmen ergreift.

Ergänzend finden Sie in unserem Sortiment außerdem die verschiedensten Notfallmaterialien, um Ihren neuen Erste-Hilfe-Rucksack beispielsweise für den Rettungsdienst oder zu Hause zu bestücken. Dazu gehören unter anderem Notfallartikel zur Beatmung, zur Diagnostik und Injektion sowie Infusion. Aber auch FFP2-Masken, selbstaufheizende Wärmedecken, Defibrillatoren und vieles mehr erhalten Sie bei uns. Der Befüllung Ihres neuen, leeren Notfall-Rucksacks steht somit sicherlich nichts mehr im Wege.

Leere Notfallrucksäcke: Große Auswahl, für jeden Bedarf das passende Modell

Vielfältige Einsatzgebiete für leere Notfallrucksäcke

Ein Erste-Hilfe-Rucksack, der leer ist, bietet sich für die verschiedensten Einsatzgebiete an. So ist es damit zum Beispiel möglich, Arztpraxen sowie weitere medizinische Einrichtungen mit einem unserer Modelle auszurüsten. Aber auch für Betriebs- und Schulsanitäter ist ein Notfall-Rucksack unabdingbar. Zu den weiteren Einsatzbereichen gehören beispielsweise Senioren- und Pflegeheime sowie natürlich die eigenen vier Wände. Das Vorhandensein eines Erste-Hilfe-Rucksacks für zu Hause ist nicht zu unterschätzen. Immerhin geschehen die meisten Unfälle daheim. Doch leider ist nicht jeder Haushalt mit einem Notfallrucksack ausgestattet; dabei ist eine schnelle Versorgung verletzter Personen von hoher Wichtigkeit. Oftmals entscheiden hier nicht nur Minuten, sondern Sekunden über Leben und Tod, z.B. bei starken Blutungen. Dementsprechend sollten Sie auch in Ihren eigenen vier Wänden unbedingt einen Notfallrucksack aufstellen.

Ob relativ „einfach“ gehaltene Befüllung, mit beispielsweise Verbandsschere, Wundpflaster, sterilen Kompressen und Ähnlichem oder eher professionell gehaltenes Modell, wie etwa mit speziellem Defibrillator und Beatmungmöglichkeiten für Arztpraxen, für den Rettungsdienst und für ein Pflegeheim: In unserem breit gefächerten Sortiment entdecken Sie je nach Wunsch die unterschiedlichsten Notfallmaterialien.

Außerdem bieten wir Ihnen zum Beispiel ebenfalls diverse Modulcontainer an, mit deren Hilfe Sie Ihren noch leeren Notfallrucksack ganz einfach bestücken. Die Modulcontainer bieten Platz für die unterschiedlichsten Produkte, sodass eine individuelle Befüllung für Sie ohne weiteres möglich ist. Auf diese Weise schaffen Sie unkompliziert Platz und Ordnung in Ihrem Notfallrucksack, wodurch Sie im Notfall schnell einsatzfähig sind. Dank der unterschiedlichen, farblichen Gestaltung der Module sind diese bereits von Weitem schnell zu unterscheiden, sodass ein sofortiges Handeln ohne Probleme möglich ist. Die durchsichtigen Sichtfenster sorgen zusätzlich für ein besseres Erkennen des Inhalts. Ob Sie sich zum Beispiel lediglich für einen einzigen, oder für eine größere Menge an Modulcontainern entscheiden, bleibt voll und ganz Ihnen überlassen. Wichtig ist, dass Sie alle gewünschten und benötigten Notfallmaterialien schnell zur Hand haben und dementsprechend schnell dazu in Lage sind, die jeweils notwendigen Maßnahmen durchzuführen.

Sie benötigen einen leeren Erste-Hilfe- Rucksack, dessen Inhalt ganz auf Ihre jeweiligen Notwendigkeiten abgestimmt ist? Gleichzeitig sind Sie sich jedoch nicht sicher, mit welchen Notfallmaterialien Sie Ihren neuen, leeren Notfall-Rucksack am besten bestücken? Dann melden Sie sich bei uns! Unsere rettungsdienstlich berufserfahrenen Mitarbeiter/innen stehen Ihnen immer gerne hilfreich zur Seite! Auf Wunsch suchen wir zusammen mit Ihnen einen geeigneten, leeren Notfall-Rucksack aus und entscheiden, welcher Inhalt für Ihr gewünschtes Einsatzgebiet notwendig ist. Mit unserer Hilfe sind Sie bestimmt dazu in der Lage, den verschiedensten Notfallsituationen Herr zu werden.

Immerhin geschehen Unfälle schnell und oftmals genau dann, wenn man nicht damit rechnet. Mit einem Notfallrucksack sind Sie jedoch stets bestens ausgerüstet, sodass Sie nicht handlungsunfähig sind. Ob bei einem Unfall im Haushalt, einer Arztpraxis oder in der Schule: Notfallrucksäcke sollten am besten in sämtlichen Einrichtungen, sowie in den eigenen vier Wänden, vorhanden sein. Vielleicht rutschen Sie zu Hause auf dem nassen Badezimmerboden aus oder stoßen sich bei einem Arztbesuch den Kopf an einem geöffneten Hängeschrank an, fallen hin und liegen vielleicht sogar bewusstlos auf dem Boden. Dann ist sofortige Erste-Hilfe gefragt, die durch einen Notfall-Rucksack gemeinhin überhaupt erst möglich ist. Ebenso sind Rettungssanitäter, als Beispiel, auf geeignete, gut ausgerüstete, Erste-Hilfe-Rucksäcke angewiesen. Denn nur mithilfe der dementsprechenden Materialien sind die Lebensretter in vielen Fällen überhaupt dazu in der Lage, die lebenswichtigen Maßnahmen durchzuführen.

Überzeugen Sie sich ganz einfach selbst, von unseren qualitativ hochwertigen Notfall-Rucksäcken und unserem kompetenten Kundenservice! Am besten melden Sie sich noch heute bei uns, um im Notfall auf der sicheren Seite zu sein!